Filtermeßgerät und Rechenschieber
Freier Zugang – Rechte vorbehalten

Weitere Medien

Hauptbild des Objekts
Hauptbild des Objekts
Hauptbild des Objekts

Filtermeßgerät und Rechenschieber

Rechenschieber und Filtermeßgerät waren jahrzehntelang im persönlichen Gebrauch von Manfred Richter, dem in Dresden geborenen Nestor der wissensch. Farbenlehre und Leiter des Farbforschungslabors an der Staatlichen Materialprüfungsanstalt (MPA, später BAM) in Berlin. Beide Gegenstände wurden nach dem Tod Richters zur Erinnerung an dessen Wirken in der von ihm gegründeten Deutschen farbwissensch. Gesellschaft bewahrt und 2005 anläßlich seines 100. Geburtstages, der mit der Gründung der Sammlung Farbenlehre an seinem Geburts- und frühen Wirkungsort zusammenfiel, symbolisch übergeben.
Material und Technik
Sammlung
Ort, Datierung
Berlin, ohne Jahr
Inventarnummer
FL00907
Schlagworte
Karte